„Ein Ort für Jung und Alt“

Das idyllische Urlaubsdorf Viehhofen

Herzlich. Familiär. Traditionell.

Der kleine Ort Viehhofen befindet sich inmitten der schönsten Urlaubsregionen Österreichs, friedlich eingebettet zwischen den belebten Tourismuszentren Zell am See – Kaprun und Saalbach Hinterglemm. Viehhofen liegt in der Mitte des Salzburger Glemmtals, in sonniger Hanglage am Fuße der Pinzgauer Grasberge auf 856 m Seehöhe.

Das idyllische Dorf wird vom Oberen Gernkogel (2.175 m) im Südwesten, der Schmittenhöhe (1.965 m) im Südosten und der Sausteigen (1.912 m) im Nordosten umrahmt. Allesamt zählen sie zu den Pinzgauer Grasbergen, den höchsten Grasbergen Europas, die sich aufgrund ihrer Höhe und sanften Beschaffenheit sowohl zum Wandern im Sommer als auch zum Skifahren im Winter hervorragend eignen. Von den Gipfeln eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die imposante Hochgebirgslandschaft des Nationalparks Hohe Tauern mitsamt dem Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs.

Viehhofen als Ausgangspunkt
Viehhofen ist der ideale Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Aktiv- und Erlebnisurlaub und liegt zwischen einigen der bekanntesten Tourismuszentren Österreichs, darunter Saalbach Hinterglemm am Ende des Glemmtals, Zell am See und Kaprun. Somit können unsere Gäste die hervorragende Infrastruktur dieser Orte nützen. Gleichzeitig aber genießt man in Viehhofen die Idylle und die Ruhe eines kleinen Alpendorfes.

Wir haben unsere Beschaulichkeit bewahrt. In Viehhofen gibt es keinen Massentourismus, hier werden unsere Urlauber als persönliche Gäste und nicht als fremde Besucher empfangen. Zudem können wir Preise anbieten, die unter dem hohen Niveau der großen Tourismusorte liegen. Auch deshalb eignet sich Viehhofen bestens für Familien und jene, die im Urlaub Ruhe und Erholung suchen.

  • Ein Ort mit Tradition

  • Chronik der Pfarre Viehhofen

  • Informationen von A-Z

  • Gastronomie in Viehhofen

Ein Ort mit Tradition

Viehhofen ist eine eigenständige Gemeinde mit ca. 600 Einwohnern und zählt zum Bezirk Zell am See, dessen gleichnamige Bezirkshauptstadt zugleich der Hauptort des Pinzgaus, des südwestlichsten und flächenmäßig größten Gaus im Bundesland Salzburg ist. Das Wappentier von Viehhofen ist die Wildsau. Sie leitet sich vom im Nordosten liegenden Berg, der „Sausteigen“, ab.

Chronik der Pfarre Viehhofen

In Viehhofen spielen Tradition und Brauchtum eine große Rolle. Daher möchten wir an dieser Stelle die Chronik der Pfarre Viehhofen anführen:

1767 erbaut der Wirt August Gruber eine Kapelle, die leider dem Hochwasser von 1786 zum Opfer fällt.

1793 bewilligt das Konsistorium eine Excurrendo-Curatie für Viehhofen. Der Zeller Kooperator musste nach Viehhofen gehen, um dort Gottesdienste abzuhalten.

1796 wird gegen den Widerstand der Zeller (Kaufleute) eine Kirche in Viehhofen gebaut und eingeweiht. Kirchenpatron ist der Hl. Josef.

1800 wird eine Seelsorgestation errichtet. Das Vikarhaus wird von der Gemeinde selbst gebaut, die Kirche steuert 2.200 Gulden. Das Grundstück wird wiederum vom Wirt zur Verfügung gestellt.

1891 wird Viehhofen eine Pfarre.

1951 bekommt die Kirche drei Bronzeglocken.

Heute findet der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Viehhofen jeden Sonn- und Feiertag um 09:00 Uhr statt.

Informationen von A-Z

Was Sie über Viehhofen wissen sollten

Wo finde ich den nächsten Bankomat, gibt es in Viehhofen ein Freibad, wo kann ich Ski ausleihen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Viehhofen finden Sie hier.


Gastronomie in Viehhofen

Genießen Sie die Kulinarik des Salzburger Landes

Wie klein ein Ort auch sein mag, ein g’schmackiges kulinarisches Angebot fehlt nie. In Viehhofen können Sie zwischen traditionellen Gasthäusern, liebenswerten Lokalen und charmanten Restaurants wählen.

 

Name Telefon Website
Restaurant Cafe Dorfstadl +43 6542 680 16 www.dorfstadl-viehhofen.at
Gasthof Glemmerhof +43 6542 685 76 www.glemmerhof.at
Hecherhütte +43 6542 685 86 www.hecherhuette.at
Hotel Gasthof Oberwirt +43 6542 685 53 www.oberwirt.at
Alpengasthof Stiegernigg +43 6542 685 54 www.viehhofen.com
Restaurant Die Schmiede +43 676 933 34 34 www.schmiede-viehhofen.at
B + B Restaurant +43 660 609 47 56  

 

Wir wünschen guten Appetit!

  • Der Ortsplan von Viehhofen

  • Der Viehhofener Gutscheinblock

  • Die Viehhofener Gästekarte

Der Ortsplan von Viehhofen

Ganz Viehhofen auf einen Blick

Der Vorteil eines kleinen Ortes? Man verliert nie den Überblick!  Unsere Ortspläne für Sommer und Winter sind im PDF-Format verfügbar und  bis zur gewünschten Haus-Adresse zoombar.

Tipp: Eine gedruckte Version der Ortspläne erhalten Sie im Tourismusbüro Viehhofen oder auf Anfrage.


Der Viehhofener Gutscheinblock

Jede Menge kleine Geschenke für unsere Gäste

Der Viehhofener Gutscheinblock (im Sommer erhältlich)

„Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft!“ – das wissen auch wir in Viehhofen. Weil uns unsere Gäste sehr am Herzen liegen, bieten zahlreiche Unternehmen in und um Viehhofen kleine „Zuckerl“ und Vergünstigungen, die Sie übersichtlich zusammengefasst in Ihrem persönlichen Gutscheinblock finden.

 

AUFGEPASST: Gutscheinblock Gewinnspiel

Gewinnen Sie einen Aufenthalt im Sommer 2018 – 3 Nächtigungen im Appartement oder im Zimmer mit Frühstück für 2 Personen bei Ihrem Vermieter! Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Sie nur die im Gutscheinblock befindliche Gewinnspielkarte ausgefüllt im Tourismusbüro abgeben. Viel Glück!  Hinweis: Der Gewinn ist nicht in bar ablösbar. Ziehung/Gewinnermittlung: 1x jährlich.

Den Viehhofener Gutscheinblock erhalten Sie kostenlos gegen Vorlage der Gästekarte im Büro des Tourismusverbandes am Beginn Ihres Aufenthaltes. Bitte beachten Sie, dass saison- und witterungsbedingt nicht immer alle Gutscheine eingelöst werden können.


Die Viehhofener Gästekarte

Zahlreiche Ermäßigungen bei unseren Partnerbetrieben

Zu Beginn Ihres Aufenthaltes bekommen Sie von Ihrem Vermieter kostenlos die Viehhofener Gästekarte. Mit dieser erhalten Sie, Sommer wie Winter, bei unseren Partnerbetrieben zahlreiche Ermäßigungen und viele kleine Extras. Zu unseren Partnern zählen nicht nur Unternehmen in Viehhofen, sondern auch einige der beliebtesten Ausflugsziele im ganzen Pinzgau. Informieren Sie sich, es zahlt sich aus!

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


AdressE:

Tourismusverband Viehhofen
Dorfplatz 104
A-5752 Viehhofen

Kontakt:

Tel.: +43 6542 685 59
Fax: +43 6542 685 59-4
Email: info@viehhofen.at

 

 

 

 

 

 

INFOBÜRO ÖFFNUNGSZEITEN:

 

 

 

 

 

 

 

 

Winter:                                   Montag bis Freitag:       8.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr
(01.12.17 - 01.04.18)        Samstag:                          8.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr

                                                  Sonntag:                           8.00 - 12.00 Uhr

 

Nebensaison:                      Montag bis Freitag:       8.00 - 12.00 Uhr