Skitourentipps

Für Einsteiger und gemütliche Geher empfiehlt sich besonders der Viehhofener Geierkogel, der dank seines flachen Anstiegs selbst mit wenig Training ein tolles Gipfelerlebnis beschert. Zudem ist die Lawinengefahr dank der geringen Steilheit relativ niedrig.

Für erfahrene Tourengeher warten am Ende des Glemmtals einige attraktive Tourenberge wie der Schusterkogel, die Hohe Penhab oder der Staffkogel.  Für Anfänger und bei hoher Lawinenwarnstufe bieten sich auch Pistenskitouren an. Die Viehhofener Skiabfahrt ist für Tourengeher bis 21:00 Uhr geöffnet! Bitte beachten Sie, dass in den meisten Skigebieten nachts (ab 17:00 Uhr!) eine Pistensperre besteht, die strikt einzuhalten ist.

VORSICHT: Bevor Sie sich ins Gelände wagen, sollten Sie unbedingt Informationen über die aktuelle Schnee- und Lawinensituation sowie über ortsspezifische Besonderheiten einholen. Bitte lesen Sie aufmerksam unsere Verhaltensregeln für Skitourengeher.

AdressE:

Tourismusverband Viehhofen
Dorfplatz 104
A-5752 Viehhofen

Kontakt:

Tel.: +43 6542 685 59
Fax: +43 6542 685 59-4
Email: info@viehhofen.at

Öffnungszeiten
Infobüro:              

 
Montag bis Freitag   8.00 bis 12.00 Uhr